COMO

COMO-Wollteppiche sind handgewebte Unikate, deren Wolle vor dem Weben bei 90° C gewalkt wird. Ähnlich wie bei DOMUS wird ausschließlich dickeres und weicheres Garn verwendet, was den Teppichen eine besondere ­Ausstrahlung verleiht. Sie bestehen zu 85 % aus neuseeländischer Schurwolle sowie 15 % Leinen.

COMO-Teppiche werden uni- oder zweifarbig sowie mit einer Abschlussborte von drei Zentimetern gefertigt.
Wie alle remade Wollteppiche sind sie beidseitig zu verwenden, strapazierfähig und waschbar.

Category:
Date: